Klang und Berührung - Klangheilung für das innere Kind

 Schamanische Gesänge, Töne und Klänge berühren frühkindliche und pränatale Orte in uns, erreichen und transformieren Erfahrungen, die kaum auf andere Weise erreicht werden können.

Die Klänge und die Art, wie sie gegeben werden, können in eine tiefe Entspannung führen. Ähnlich beruhigend und heilsam können auch Berührungen empfunden werden.

 

Eine Kombination aus Klangheilung und Berührung kann diese tiefsten Orte erreichen, die mit Worten gar nicht zugänglich wären. Hier kann Heilung für das innere Kind geschehen, jenseits von Worten oder Aktionen.

Die menschliche Stimme ist eine der ersten Laute, die wir in unserem Leben hören. Wir hören die Stimme der Mutter - und anderer naher Menschen - schon während wir noch in ihrem Bauch sind. Sie kann uns trösten und beruhigen, uns ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit geben - auf einer viel tieferen Ebene, als Worte und Gedanken es vermögen.

 

Frau auf Berg in Meditation
Dem Klang der Welt lauschen

Eine Klangheilung- und Berührung – Session kann Instrumente wie Koshi, kleine Harfe, Monochord, Klangschalen, Regenrohr und Heilgesang beinhalten. Bei manchen Instrumenten /und der Stimme können die Klänge und die Berührung gleichzeitig stattfinden, bei anderen nacheinander.

 

Hier kann ein tiefes Eintauchen geschehen, das in der Regel als sehr angenehm empfunden wird.

 

Möchtest du lernen, selber Klangheilung - Sessions zu geben ?

Hier geht es zur den Ausbildungen :

www.heiler-innen-ausbildung.de

ADRESSE

 

Claudia Hoffmann

Windorferstr 5  Hinterhaus

04229 Leipzig

KONTAKT

 

Telefon 0341 92604479

         termine@heilungsraum-leipzig.de