Paarberatung und Beziehungsberatung

Für alle sexuellen Orientierungen und Identitäten

sowohl für monogame als auch für polyamore Beziehungsformen

 

Unklare Situationen und Konflikte entstehen oft durch unbewußte unterschiedliche Bedürfnisse. Wir schauen in der Beratung nach unbewußten oder halbbewußten Mustern, Vorstellungen, Ideen, Wünschen. Und denen die darunter liegen. Wir spüren die (jüngeren) Anteile auf, die unsere Aufmerksamkeit brauchen.

So wird es dann möglich herauszufinden was die eigentlichen Wünsche sind, die wir als Erwachsene an diese Beziehung/en haben. Einander damit hören und wahrnehmen bringt ins Hier und Jetzt, in die Realität.

 

Dieser Prozess schafft eine Basis dafür, sich zu befreien von übernommenen gesellschaftlichen Ideen früherer Generationen oder den unerfüllten Bedürfnissen des inneren Kindes. In Freiheit kann jetzt gewählt werden, wie die eigenen Beziehung(en) gelebt werden wollen. Es können klare "Vereinbarungen" miteinander erarbeitet und getroffen werden. Dies kann Strukturen betreffen oder auch eine Vereinbarung sein im Sinn von "wir wollen keine Vereinbarungen, wir wollen vollständig dem Fluß unserer Gefühle folgen" Auch das kann eine Absprache sein, die dann bewußt gemacht wird.  Hierdurch entsteht mehr Klarheit und mehr Eigenverantwortung. Es gibt weniger Gelegenheit, sowohl der Partnerin/dem Partner/den geliebten Menschen als auch sich selbst Schuld zuzuweisen. Die Beziehungsdramen können sich dadurch deutlich reduzieren.

Ich arbeite mit der Gesprächstechnik Shadowhunting, dem Wheel of Consent, Schattenaspekten und ihrer Medizin sowie bei Bedarf mit Atem-und Körperübungen und Zeremonie.

 

ADRESSE

 

Windorferstr 5  Hinterhaus

04229 Leipzig

KONTAKT

 

Telefon 0341 92604479

         termine@heilungsraum-leipzig.de